Maria MontessoriGrundgedanken bedeutender Pädagogen und ihre Aktualität für die Bildungsarbeit heute (5)

Die Montessori-Pädagogik ist ein Bildungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert und konsequent seine Bedürfnisse berücksichtigt. Selbstständiges Denken und Handeln wird ermöglicht, indem Kinder Raum für freie Entscheidungen erhalten und ein Materialangebot, das ihnen hilft, ihren eigenen Lernbedürfnissen zu folgen. Dementsprechend verstehen sich Montessori- Erzieherinnen als wachsame, aber zurückhaltende Begleiterinnen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

61,90 € für 10 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden