Der Ethikunterricht als Indiz und Herausforderung einer sich wandelnden GesellschaftNicht nur ein Schulstreit?

Die steigende Zahl Konfessionsloser in Deutschland hat Auswirkungen auf das Verhältnis zwischen dem Religionsunterricht und dem Fach Ethik. Die nach wie vor heftigen Diskussionen über die Gestalt des Ethikunterrichts weisen dabei auf Fragen und Probleme hin, die auch gesellschaftlich noch keineswegs geklärt sind. Was macht den Status und die Schwierigkeiten des heutigen Ethikunterrichts aus?

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden