Ein Gespräch mit dem Religionspädagogen Friedrich Schweitzer„Dienst am Kind ist Gottesdienst“

Nach den PISA-Studien ist auch im Kindergarten Bildung ein wichtiges Thema, bei dem die Religion nicht außen vor bleiben soll. Wie aber sieht religiöse Bildung für Kleinkinder aus und welche Rolle können die Kirchen dabei spielen? Darüber sprachen wir mit Friedrich Schweitzer, Professor für Religionspädagogik an der Evangelisch-Theologischen Fakultät in Tübingen. Die Fragen stellte Stefan Orth.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden