Wo der Himmel das Meer trifftIona – eine schottische Insel: das „Taizé des Nordens“

Ein Ort, an dem die Grenze zwischen Himmel und Erde ganz dünn ist. Wie die meisten Besucher hatte auch ich das schon gespürt, bevor es erklärt wurde.

Wo der Himmel das Meer trifft
Auch Besucher, die als Touristen kommen, werden durch die Magie dieses Orts zu Pilgern.© Reinhard Otto

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 55,80 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden