Schönes schauen – tiefer sehenLebensthema

Kontemplation heißt: schauen. Es geht darum, tiefer zu schauen, in den Grund zu sehen. Dort wird auf einmal alles klar, auch wenn in meinem Kopf noch vieles unklar ist. Ich kann es damit verbinden, bewusst das Schöne zu schauen, was sich mir bietet. Wer eine schöne Landschaft anschaut, schaut nicht, um zu beurteilen. Wer die Schönheit auf sich wirken lässt, wird ich ganz eins mit dem, was er schaut.

Schönes schauen, tiefer sehen
Was wandelt sich da in mir? Kann ich mich liebevoller anschauen und an das Schöne in mir glauben?© vencav - fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden