Andreas Knapp, Melanie WolfersBrief sein

Wir können zu Zeitgenossen Jesu werden, der uns ansprechen, einladen, uns vergeben und uns zu seinen Jüngerinnen und Jüngern machen will. Insofern schreibt jeder glaubende Mensch ein weiteres Buch der Bibel. Jede und jeder ist höchstpersönlich ein Brief Gottes an seine Mitmenschen. Die Bibel drückt das so aus: Ihr seid ein Brief Christi. Dieser Brief ist nicht mit Tinte, sondern mit dem Geist des lebendigen Gottes geschrieben. Und zwar nicht auf Tafeln aus Stein, sondern er ist euren lebendigen Herzen eingeprägt (2 Kor 3,3).

Andreas Knapp, Melanie Wolfers in: „Glauben, der nach Freiheit schmeckt“ (bene! Verlag, München 2023 [Neuauflage])

Anzeige: Mein Tumor, meine Filme und mein neues Leben auf Zeit von Max Kronawitter

Der CiG-Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen CiG-Newsletter abonnieren und willige in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zweck des E-Mail-Marketings durch den Verlag Herder ein. Den Newsletter oder die E-Mail-Werbung kann ich jederzeit abbestellen.
Ich bin einverstanden, dass mein personenbezogenes Nutzungsverhalten in Newsletter und E-Mail-Werbung erfasst und ausgewertet wird, um die Inhalte besser auf meine Interessen auszurichten. Über einen Link in Newsletter oder E-Mail kann ich diese Funktion jederzeit ausschalten. Weiterführende Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.