Jugendbibeln - Konzepte, Konkretionen, religionspädagogische Chancen (eBook (PDF))

  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2020
  • virtuell (Internetdatei)
  • 264 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-83632-9
  • Bestellnummer: P836320

Jugendbibeln im religionspädagogischen Fokus

Der Band analysiert die unterschiedlichen Erscheinungsformen von Jugendbibeln, stellt einzelne aktuelle biblische Bild- und Textarbeiten für Jugendliche vertieft dar und diskutiert Chancen für die Beschäftigung Jugendlicher mit der Bibel als Medium persönlicher religiöser Auseinandersetzung und theologischer Reflexion.

Mit Beiträgen von Christoph Melchior, Nadja Troi-Boeck, Ulrich Schwab, Hanna Roose, Marion Keuchen, Robert Schelander, Martina Steinkühler, Michael Langer, Martin Dreyer, Thomas Ebinger, Elisabeth Naurath, Michael Fricke, Georg Langenhorst, Thomas Schlag, Bruno Landthaler, Sandra Huebenthal

Herausgeber

Fricke, Michael

Michael Fricke

Theologe

Michael Fricke, Dr. theol., Professor für Religionspädagogik und Didaktik des Religionsunterrichts am Institut für Evangelische Theologie der Universität Regensburg.

Herausgeber

Langenhorst, Georg

Georg Langenhorst

Religionspädagoge

Georg Langenhorst, Dr. theol., geb. 1962, Inhaber der Lehrstuhls für Didaktik des Katholischen Religionsunterrichts und Religionspädagogik an der Katholisch-Theologischen Fakultät der Universität Augsburg; viel gefragter Referent in der Erwachsenenbildung; Autor zahlreicher Bücher, vor allem im Grenzbereich von Theologie und Literatur.

Herausgeber

Thomas Schlag, geb. 1965, Dr. theol., Professor für Praktische Theologie mit den Schwerpunkten Religionspädagogik, Kirchentheorie und Pastoraltheologie an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich.

Thematisch verwandte Produkte

Praktische Theologie
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis