Abtreibungsgesetze in PolenErbitterter Kulturkampf

Nachdem im Oktober 2020 das polnische Verfassungsgericht die Abtreibungsgesetzgebung für verfassungswidrig erklärte, wird in Polen wieder heftig um diese Frage gestritten. Theo Mechtenberg ist Theologe und Germanist, deutsch-polnischer Übersetzer und Publizist. Er zeigt die Hintergründe und die Konfliktlinien dieser Diskussion auf.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 73,20 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,30 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden