Bilden bei Meister EckhartDer weibliche Einfluss auf die Spiritualität im Mittelalter

Das heutige Bildungssystem orientiert sich zunehmend an den Anforderun-gen der Wirtschaft. Dabei bleibt nicht nur die persönliche Entwicklung der Lernenden auf der Strecke. Dr. Thomas Philipp, Theologe in Bern, liest den mittelalterlichen Mystiker Meister Eckhart, der seinen überraschend moder-nen und ganzheitlichen Bildungsansatz auch im Lernen von spirituell ver-sierten Frauen seiner Zeit entwickelte.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden