Mitarbeiterinnen wertschätzend verabschieden

Verlässt eine Mitarbeiterin die Einrichtung endgültig, so ist dieser Trennungsprozess oft mit vielen Erfahrungen und Gefühlen verbunden - nicht nur aufseiten der Leitung und des Teams, sondern auch bei den Eltern und Kindern. Indem die Leitung diesen Prozess bewusst und empathisch gestaltet, gibt sie allen Beteiligten die Möglichkeit, gut mit der Situation umzugehen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

3,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

4 37,96 €
danach 44,40 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 4,40 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden