Anzeige
Anzeige: BGW Podcast

Zahlen und zählen

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2022
Bestellnummer PDF: D505048

„Wer hat die Fünf?“ – „Wer hat mehr?“ – „Was kostet das?“ Ob beim Würfeln oder Kaufladen spielen – Mengen und Zahlen gehören für Kita-Kinder zum Alltag. Wie pädagogische Fachkräfte die mathematische Neugierde von Kindern unterstützen können.

Über dieses Paket

mein beruf.

  • Plus kindergarten heute Ausgabe 2_2022 S. 10-13 fachwissen

    Zählen, ordnen, vergleichenMathematik in der Kita lernen

    Die Frage nach dem Alter, nach der Anzahl der Finger oder die Zuordnung von Gabeln und Tellern – Mengen und Zahlen gehören für Kinder zum Alltag. Je früher sie in der Kita Thema sind, desto eher können sich die Kenntnisse festigen.

meine praxis.

service

Autoren/-innen

  • Mayer, Dorothea

    Dorothea Mayer

    Erzieherin und Psychologin, ehemalige Kindergartenleiterin der Deutschen Schule Tokyo Yokohama, aktuell Dozentin Mathematikdidaktik an der Pädagogischen Hochschule Zürich (Eingangsstufe).

  • Henschen, Esther

    Esther Henschen

    Dipl.-Pädagogin, akademische Rätin an der PH Ludwigsburg im Institut für Mathematik und Informatik mit dem Schwerpunkt „Bildung und Erziehung im Kindesalter“. Über die Bauspielaktivitäten von Kindern aus mathematikdidaktischer Perspektive hat sie promoviert.

  • Friedrich, Gerhard

    Gerhard Friedrich

    Dipl.-Pädagoge, unterrichtete als Lehrer die Fächer Mathematik, Technik, Pädagogik und Psychologie. Er ist Privatdozent an der Universität Bielefeld.

  • Sandra, Jestand

    Jestand Sandra

    Erzieherin, Heilpädagogin, Fachwirtin für Organisation und Führung im Sozialwesen und Fachkraft für Kinder unter 3 Jahren. Sie leitet seit vielen Jahren eine Kita und ist als Dozentin in der Erwachsenenbildung für pädagogische Fachkräfte und Tagespflegepersonen tätig.

  • Schmassmann, Margret

    Margret Schmassmann

    Autorin, ehemalige Dozentin im Fachbereich Mathematik an der Pädagogischen Hochschule Zürich. Sie ist in der Förderung von Kindern und Jugendlichen mit mathematischen Lernschwierigkeiten oder besonderer Begabung tätig.

  • Sieberer-Semo, Maria

    Maria Sieberer-Semo

    Staatl. geprüfte Heilmasseurin, Elementarpädagogin, Montessoripädagogin und Spielpädagogin. Sie arbeitet in einem Kindergarten in Wien. Das Projekt über Piktogramme hat sie im Zuge ihrer Ausbildung zur Reggiopädagogin als Abschlussarbeit durchgeführt.

Entwicklungspsychologie

Wenn Fachkräfte wissen und verstehen, wie kindliche Entwicklung verläuft, können sie die Entfaltung der Persönlichkeit, der Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit des Kindes positiv unterstützen.

Der Bildungsbereich Mathematik, Technik, Naturwissenschaften

Mathematische, technische und naturwissenschaftliche Aktivitäten sind an kein Alter gebunden. In allen drei Bereichen machen Kinder von Anfang an sinnstiftende Erfahrungen.