Anzeige
Anzeige: Stellenangebote, Aus- und Fortbildungen für Erzieherinnen und Erzieher

Grundgedanken bedeutender Pädagogen (1)

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2012
Bestellnummer PDF: 4105110

Die namhaften Pädagog(inn)en bieten mit ihren Denkmodellen und Entwürfen dem frühpädagogischen Arbeitsfeld auch heute noch aktuelle Bezüge für die Erziehung und Bildung von Kindern. Beispielhaft stehen dafür die Grundgedanken von Fröbel, Montessori, Malaguzzi, Freinet, Pikler, Hengstenberg, Schörl und von Grunelius.

Über dieses Paket

mein beruf.

Autoren/-innen

  • Gauly, Burkhard

    Burkhard Gauly

    Diplom-Erziehungswissenschaftler, Diplom-Sozialpädagoge und Lehrer an einer Fachschule für Sozialpädagogik. Zusatzqualifikationen: Motopädagogik/Psychomotorik, Spielpädagogik und Erwachsenenbildung.

  • Berger, Manfred

    Manfred Berger

    Diplom-Pädagoge und Leiter des von ihm mitbegründeten Ida-Seele-Archivs zur Erforschung der Geschichte des Kindergartens.

Pädagogische Handlungskonzepte

In der Vergangenheit wurden zahlreiche pädagogische Handlungskonzepte entwickelt und erprobt. Viele davon sind nach wie vor aktuell und/oder wurden aufgrund ihrer Bewährtheit weiterentwickelt.