Anzeige
Anzeige: QEasy
kindergarten heute - Themenpaket. Freispiel in der Kita

Freispiel in der Kita + Fachplakat

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2022
Bestellnummer PDF: D505463

Das freie Spielen regt die ganzheitliche Entwicklung an. Ohne vorgefertigtes Spielzeug gestalten Kinder aus ihrem eigenen Impuls heraus ein Spiel. Im Zusammenspiel mit anderen Kindern wachsen die sozialen und emotionalen Kompetenzen, denn sie müssen miteinander sprechen und sich untereinander arrangieren. Welche Rolle pädagogische Fachkräfte beim Freispiel haben und warum freies Spielen in der Kita so wichtig ist, erfahren Sie in diesem Themenpaket.

Über dieses Paket

mein beruf.

meine perspektive.

unser interview.

unser forum.

Autoren/-innen

  • Füchtenschneider, Christin

    Christin Füchtenschneider

    Kindheitspädagogin (B. A.), Systemische Beraterin und Bereichsleiterin für Kindertagesstätten beim Träger wertkreis Gütersloh. Sie ist als Supervisorin und Kursleiterin tätig.

  • Haug-Schnabel, Gabriele

    Gabriele Haug-Schnabel

    Verhaltensbiologin und Ethnologin, lehrt „Pädagogik der Kindheit“ an der EH Freiburg und „Early Childhood Education“ sowie „Early Life Care“ an der Universität Salzburg. Gründerin und Leiterin der Forschungsgruppe Verhaltensbiologie des Menschen (FVM). Interdisziplinäre Forschungsprojekte zur kindlichen Entwicklung. Evaluation und Qualitätsentwicklung von Kindertageseinrichtungen mittels beobachtungsbasierter Erhebungen (PromiK, Beobachtungen on the spot).

  • Kashef, Ramtin

    Ramtin Kashef

    Erzieher im element-i Kinderhaus „Sterngucker“ in Karlsruhe und leitet das Kita-Kleingartenprojekt.

  • Zimmer, Renate

    Professorin Renate Zimmer

    Erziehungswissenschaftlerin mit dem Schwerpunkt Frühe Kindheit und Professorin für Sportwissenschaften an der Universität Osnabrück. Sie ist Direktorin des Niedersächsischen Instituts für frühkindliche Bildung und Entwicklung (nifbe). Die Schwerpunkte ihrer wissenschaftlichen wie auch praktischen Arbeit liegen u. a. auf den Gebieten Psychomotorik, Bewegungserziehung, Frühkindliche Entwicklungsbegleitung, Sprachbildung und -förderung sowie Entwicklung des Selbstkonzepts. Hierzu hat sie mehr als 40 Bücher geschrieben.

Fachbegriffe

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie

Wenn Fachkräfte wissen und verstehen, wie kindliche Entwicklung verläuft, können sie die Entfaltung der Persönlichkeit, der Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit des Kindes positiv unterstützen.