Kommunikation

"(lat. communicatio = Mitteilung, Unterredung) ist die Verständigung sowie der Austausch von Informationen zwischen Personen mittels Sprache, Mimik (Wechsel im Ausdruck des Gesichts) oder Gestik (Ausdruck, Bewegungen des Körpers). Metakommunikation ist die Kommunikation über die Kommunikation. Kommunikation setzt mindestens zwei Partner voraus: einen Sender, der Informationen weitergibt, und einen Empfänger, der die Informationen aufnimmt und entschlüsselt. Damit es zur Verständigung kommt, müssen sowohl der Sender als auch der Empfänger den verwendeten Code kennen und beherrschen. Um Störungen in der Kommunikation zu beheben, ist eine Rückkoppelung (Feedback) notwendig. Eine einzelne Kommunikation ist eine Mitteilung oder Botschaft. Interaktion ist das Senden und Empfangen von Botschaften."