Bibliodrama und Bibliolog an der Bruchstelle von Kultur und ReligionInszenierte Entdeckungspraktiken

Bibliodrama und Bibliolog stellen ebenso faszinierende wie herausfordernde Ansätze zur Auseinandersetzung mit der Bibel dar. Zugleich lassen sich an diesen spielerisch-kreativen Zugängen zu biblischen Texten wichtige Kriterien ablesen, die für pastorales Handeln generell entscheidend sind.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 93,80 € für 7 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 7,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden