Matthias Ambros

 
Ambros, Matthias
Matthias Ambros, Mitarbeiter der Hochschulabteilung der Kongregation für das Katholische Bildungswesen

Matthias Ambros wurde 1979 geboren und ist seit 2016 Mitarbeiter in der Hochschulabteilung der Kongregation für das Katholische Bildungswesen. Nach dem Studium der Theologie in Passau und Rom wurde er 2009 für das Bistum Passau zum Priester geweiht. Nach  einem weiterführenden Studium in Kirchenrecht, das er 2015 mit dem Doktorat abschloss, war er als Subregens des  Priesterseminars Regensburg sowie in der Pfarrseelsorge im Bistum Passau tätig. Zuletzt erschien von ihm: Verwaltungsbeschwerde und Verwaltungsprozess. Die Effizienz des kirchlichen Rechtsschutzes gemessen an einem Passauer Patronatsstreit (Kirchen- und Staatskirchenrecht, 22), Paderborn 2016.

Artikel