Komm, Schöpfer GeistBegegnungen. Enoch Freiherr zu Guttenberg im Gespräch

Er bezeichnet sich als Agnostiker und ist doch tief in der christlichen Tradition verwurzelt. Der Umweltschützer und Interpret vor allem geistlicher Musik gilt als „einer der bedeutendsten Dirigenten unserer Zeit“ (SZ). Im Gespräch mit Rudolf Walter denkt er darüber nach, was Geist vermag.

Enoch Freiherr zu Guttenberg
Enoch Freiherr zu Guttenberg, Musiker, Umweltschützer, Dirigent.© Musikbüro Enoch zu Guttenberg; Fotograph: Andreas Müller

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden