Der liturgische Advent als Zeit der Gottes-SehnsuchtGegenwart, die Zukunft schon in sich trägt

„Advent ist die Zeit der geheimen Erfahrung des scheinbar Unerfahrbaren. Dieser Satz mag klingen wie eine billige Paradoxie, mit der man Eindruck machen will. Aber dieser Satz ist im Grunde eben doch wahr, die Wahrheit des Evangeliums.“ (Karl Rahner)

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte digital + 3 Hefte 0,00 €
danach 56,65 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden