Nachdenken – und dann mutig sein

Jedes Jahr feiert die Seelsorge im St. Theresien-Krankenhaus Nürnberg mit den am selben Tag examinierten Krankenpflegeschule- Schülerinnen und -Schülern einen festlichen Gottesdienst. Lehrpersonen, die Krankenhausleitung, die Eltern, Geschwister, Freundinnen und Freunde und manchmal auch die Großeltern der nun „frisch gebackenen“ Krankenschwestern und Krankenpfleger sind dazu gekommen.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

3 Hefte digital + 3 Hefte 0,00 €
danach 56,65 € für 11 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 11,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden