Jarosław KaczyńskiPolens "ungekrönter König"

Wer ist Jarosław Kaczyński, Gründer der in Polen regierenden PiS-Partei? Theo Mechtenberg schildert Kaczyńskis Weg zur Macht und wie er die bis heute sichern kann: durch das Feindbild der „Post-Kommunisten“. Dieses Feindbild ist geeignet, „um den politischen Gegner gleich welcher Art sowie sämtliche gesellschaftlichen Strömungen, die der rechtsnationalen, christlich verbrämten Ideologie von PiS entgegengesetzt sind, zu stigmatisieren, wobei PiS von Teilen der Kirche, die die Gefahr eines kulturellen Neomarxismus beschwören, unterstützt wird.“ Theo Mechtenberg ist Theologe und Germanist, deutsch-polnischer Übersetzer und Publizist.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 73,20 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,30 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden