China und EuropaDer Maler Xuan Wang

Der chinesische Maler Xuan Wang, der seine Ausbildung in Karlsruhe erhielt und in München lebt und arbeitet, wird von dem Kunsthistoriker Peter Conrads Kronenberg SJ vorgestellt. Drei Abbildungen veranschaulichen das von Wang verwendete Collageprinzip.

Anzeige: Ich bin, wie Gott mich schuf von Sabine Estner und Claudia Heuermann

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download nicht verfügbar

4,90 € inkl. MwSt

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 85,20 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,60 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 73,20 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden