Gewaltlosigkeit durch Reflexion?Religiös motivierte Gewalt und Rationalität

Joachim Valentin, Professor für Christliche Religions- und Kulturtheorie an der Universität Frankfurt am Main und Direktor des katholischen Kultur- und Begegnungszentrums „Haus am Dom“, stellt die These auf: Je mehr Reflexion, Theologie, Rationalität und Aufklärung in einer Religion, desto weniger Gewalt. Judentum und Islam werden besonders berücksichtigt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden