Die philosophische Anschlussfähigkeit der NächstenliebeDas moralische Leitprinzip christlicher Moraltheologie und philosophische Argumentation

Nächstenliebe ist ein Leitprinzip christlicher Moraltheologie. Peter G. Kirchschläger, Privatdozent für Theologische Ethik an der Universität Fribourg und Lehrstuhlvertreter an der Theologischen Hochschule Chur, geht der Frage der Anschlussfähigkeit dieses Begriffs an gegenwärtige philosophische Diskurse nach.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden