Das Apfelbäumchen pflanzenTheologische Wahrnehmungen der gegenwärtigen Klimadebatte

In der gegenwärtigen Klimadebatte bestreiten sogenannte Klimaskeptiker Sinn und Berechtigung von klimaschützenden Maßnahmen. Michael Rosenberger, Professor für Moraltheologie an der Katholischen Privatuniversität Linz, untersucht die Argumente aus moralphilosophischer und -theologischer Perspektive.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden