• Das christliche Verständnis der Barmherzigkeit theologisch und spirituell anregend dargestellt
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Gebunden mit Schutzumschlag
  • 360 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-34871-6
  • Bestellnummer: P348714

Barmherzigkeit erfahren, leben und verkünden

Barmherzig sein wie der Vater im Himmel ist die Berufung und Sendung der Christen. Wer sich bewusst ist, dass er auf die geschenkte und empfangene Barmherzigkeit Gottes angewiesen ist, spürt die Notwendigkeit, sich und Anderen gegenüber barmherzig zu sein. Aus unterschiedlichen Perspektiven laden die Autoren dieses spirituell und theologisch inspirierten Lesebuchs im Jubiläumsjahr der Barmherzigkeit ein, die Bedeutung der Barmherzigkeit für das Christsein tiefer zu erfassen, und ermutigen, die Barmherzigkeit Gottes zu erfahren, zu leben und zu verkünden.

Mit Beiträgen von George Augustin, Johannes Brantl, Thomas R. Elßner, Peter Fonk, Edward Fröhling, Ottmar Fuchs, Markus Graulich, Margareta Gruber, Mark-David Janus, Kurt Kardinal Koch, Felix Körner, Thomas Krafft, Johannes Kreidler, Stefan Laurs, Philipp Müller, Ingo Proft, Paul Rheinbay, Günter Riße, Thomas Söding, Ralph Weimann und Holger Zaborowski.

Mit Beiträgen von George Augustin, Klaus Baumann, Johannes Brantl, Thomas R. Elßner, Peter Fonk, Edward Fröhling, Ottmar Fuchs, Markus Graulich, Margareta Gruber, Mark-David Janus, Felix Körner SJ, Thomas Krafft, Johannes Kreidler, Stefan Laurs, Philipp Müller, Ingo Proft, Paul Rheinbay, Günter Riße, Thomas Söding, Ralph Weimann, Holger Zaborowski

Autor/in

Kurt Kardinal Koch, geb. 1950, Dr. theol. habil., seit 2010 Präsident des Päpstlichen Rates zur Förderung der Einheit der Christen.

Herausgeber/in

George Augustin, geb. 1955, Dr. theol., Professor für Dogmatik und Fundamentaltheologie sowie Direktor des Kardinal Walter Kasper Instituts an der Philosophisch-Theologischen Hochschule Vallendar; Priesterseelsorger in der Diözese Rottenburg-Stuttgart.

Thematisch verwandte Produkte

Christliche Werte
Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

Gelobtes Land

Broschur

13,70 €

Erscheint am 31.10.2018, jetzt vorbestellen

Barmherzigkeit heute. Mit offenen Augen leben

Barmherzigkeit heute

Holger Zaborowski, Martin W. Ramb, Paul Metzlaff

Gebundene Ausgabe

18,00 €

Lieferbar ab 15.10.2018

Ohne Familie ist kein Staat zu machen. Zeit zum Umdenken

Ohne Familie ist kein Staat zu machen

Karl-Heinz B. van Lier

Gebundene Ausgabe

34,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Kein Ende der Gewalt? Friedensethik für eine globalisierte Welt

Kein Ende der Gewalt?

Eberhard Schockenhoff

Gebundene Ausgabe

58,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die stillste Nacht. Das Fest der Geburt Jesu von den Anfängen bis heute

Die stillste Nacht

Stephan Wahle

Gebundene Ausgabe

25,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Gott? Die religiöse Frage heute

Gott?

Johannes Röser

Gebundene Ausgabe

28,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Schluss mit der Angst. Wir können mehr als wir glauben

Schluss mit der Angst

Notker Wolf, Simon Biallowons

Kartonierte Ausgabe

12,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als Gebundene Ausgabe, eBook (EPUB)

Pauluskalender 2019. Buchausgabe

Pauluskalender 2019

Hans Thomas

Kartonierte Ausgabe

11,50 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als Spiralbindung

Pauluskalender 2019. Wandkalender

Pauluskalender 2019

Hans Thomas

Spiralbindung

12,50 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als Kartonierte Ausgabe

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika. Eine kritische Würdigung

Humanae vitae - die anstößige Enzyklika

Konrad Hilpert, Sigrid Müller

Gebundene Ausgabe

38,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Die Freiheit befreien. Glaube und Politik im dritten Jahrtausend

Die Freiheit befreien

Joseph Ratzinger, Pierluca Azzaro, Carlos Granados

Gebundene Ausgabe

22,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Staatslexikon. Bd. 2: Eid - Hermeneutik

Staatslexikon

Heinrich Oberreuter

Gebundene Ausgabe

88,00 €

Lieferbar in 1-3 Werktage

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis