Die Treppe als BildungsortTreppauf, treppab

Eine Treppe ist eigentlich Mittel zum Zweck: Mit ihrer Hilfe überwinden wir Höhenunterschiede. Pädagogische Fachkräfte können Stufen aber auch als Bildungsraum nutzen, von dem Kleinstkinder profitieren. Lesen Sie in unseren Praxisideen, wie Ihnen dies gelingt.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

2,95 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

49,60 € für 8 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl.MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden