Verhaltensschemata U3

Kleinkinder erschließen sich die Welt durch sich wiederholende Handlungen, die bestimmten Mustern folgen; solche Verhaltensmuster werden Schemata genannt. Entsprechend ihrem individuellen Entwicklungsstand lassen sich bei den Jüngsten klassische Verhaltensschemata beobachten, etwa Sortieren, Transportieren oder Verhüllen. 

Anzeige
Anzeige: Meine Bibelgeschichten