Tierisch guter SchulstartSchultüten mit Maus und Bär

Mit Bär oder Maus bekommen werdende Schulkinder einen lustigen Begleiter für den ersten Tag im Klassenzimmer. Das gemeinsame Basteln steigert bestimmt die Vorfreude auf den großen Tag ...

tierisch-guter-schulstart-schultueten-mit-maus-und-baer
© Frauke Schneider

Wenn sich Ihr Kind zur Feier des Schulbeginns eine Schultüte wünscht, die nicht jeder hat, dann haben wir das Richtige für Sie. Und mit Bär oder Maus bekommt der ABC-Schütze auch noch einen lieben Begleiter für den ersten Tag im Klassenzimmer. Vielleicht möchte Ihr künftiges Schulkind sich einen unserer Vorschläge aussuchen und beim Basteln der Tüte mithelfen? Dann machen Sie sich mit ihm einen gemütlichen Bastelnachmittag. Länger brauchen Sie nicht für unsere Anleitung und die Vorfreude auf den großen Tag steigt garantiert. 

Das brauchen Sie:

Für die Tüte: 
Tonkarton (50 x 70 cm), Krepppapier 

Für den Bär: 
Tonpapier in Braun (ca. 50 x 70 cm), in Rot (ca. 25 x 15 cm) und Reste in Gelb, Beige, Orange und Schwarz, zwei Musterbeutelklammern

Für die Maus: 
Tonpapier in Grau (ca. 30 x 40 cm), in Orange (ca. 30 x 40 cm), in Grün (ca. 20 x 30 cm), Hautfarben (ca. 20 x 30 cm), in Rot (passend für die Schachtel) und etwas Schwarz, Kordel (2 x 25 cm), eine Schachtel (ca. 12 x 14 x 4 cm), zwei Musterbeutelklammern 

Außerdem: 
Schere, Cutter, Klebstoff

So wird's gemacht:

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.