Essen in der Kinderkrippe (eBook (PDF))

Achtsame und konkrete Gestaltungsmöglichkeiten

  • Beantwortet alle Fragen zum Thema Essen in der Kinderkrippe
  • Gelebte Inklusion bei den Mahlzeiten
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2017
  • virtuell (Internetdatei)
  • 112 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-80860-9
  • Bestellnummer: P808600

Mahlzeiten in der Kinderkrippe achtsam und professionell gestalten

Mahlzeiten sind ein wesentliches Element im Alltag einer Kinderkrippe. Bis zu fünf Mal am Tag sind pädagogische Fachkräfte in der Ganztagesbetreuung von Kleinkindern damit beschäftigt. Die Mahlzeiten unter Beachtung der verschiedenen Entwicklungskompetenzen der Krippenkinder gelingend zu gestalten, erfordert eine hohe fachliche Kompetenz bei allen Beteiligten und ein Bewusstsein um den hohen Stellenwert für das Erleben von Wohlbefinden bei der Nahrungsaufnahme.

Es ist anspruchsvoll für die pädagogische Fachkraft, ein kleines Kind darin zu unterstützen, ins Essen und Trinken in dem zunächst noch fremden Rahmen der Kinderkrippe hineinzufinden, da das Kind in seiner Entwicklung erst auf dem Weg ist, ein selbstständiger Esser zu werden.

Viele Kinder zeigen in diesem Prozess herausfordernde Ess-Verhaltensweisen, für das im Alltag achtsame Antworten gefunden werden müssen: Sollen Kinder probieren? Was tun wenn nur breiige Kost gegessen wird und alles andere abgelehnt?

Pädagogische Fachkräfte erhalten im Buch zudem zahlreiche Impulse sich mit kultursensiblen Aspekten rund um die Gestaltung von Mahlzeiten auseinanderzusetzen und Kinder in besonderen Lebenslagen z.B. Kinder mit Behinderungen oder Kinder aus Krisengebieten achtsam auf ihrem Weg zu essen und zu trinken, entspannt Nahrung zu sich nehmen zu können, zu begleiten.

Autorin

Dr. Dorothee Gutknecht ist Professorin an der Evangelischen Hochschule Freiburg mit den Schwerpunkten Säuglings- und Kleinkindpädagogik, Spracherwerb, Inklusion in der Früh- und Elementarpädagogik sowie der Responsivität frühpädagogischer Fachkräfte. Sie ist eine international ausgewiesene Expertin und Autorin und hat viele Jahre Praxiserfahrung in der Arbeit mit Kindern und ihren Familien in pädagogischen und therapeutischen Arbeitskontexten.

Autorin

Höhn, Kariane

Kariane Höhn

Dipl.-Sozialpädagogin

Kariane Höhn, Dipl. Sozialpädagogin, Kommunalberaterin und Fachreferentin Frühkindliche Bildung; Lehrtätigkeit u. a. an der Ev. Hochschule Ludwigsburg/Reutlingen; Fachbuchautorin.

Thematisch verwandte Produkte

Kinder unter 3
Zurück Weiter
Cover-Download CoverJPEG CoverJPEGXXL
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis