Anzeige
Anzeige: QEasy
kindergarten heute Leitungsheft - Themenpaket. Diskriminierung am Arbeitsplatz Kita

Diskriminierung am Arbeitsplatz Kita

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2022
Bestellnummer PDF: D505233

Auch in der Kita kann es – unbewusst oder ungewollt – zu Diskriminierungen kommen: gegenüber Kindern und Eltern, aber auch innerhalb des Teams und bei Bewerber*innen. Das Themenpaket bietet grundlegende Informationen zum Thema, beleuchtet einen rechtlichen Aspekt der Personalauswahl und steuert mit einem Interview aus der Antidiskriminierungsarbeit nützliches Hintergrundwissen über dieses heikle Thema bei.

Über dieses Paket

Fachforum

Autoren/-innen

  • Hemme-Oels, Ines

    Ines Hemme-Oels

    Arbeitet in ihrer Hamburger Kanzlei als Rechtsanwältin und Fachanwältin für Arbeitsrecht. Sie ist Vorsitzende der Öffentlichen Rechtsauskunfts- und Vergleichsstelle in Hamburg und als Beraterin beim Mütterzentrum Norderstedt e.V. sowie als Referentin für verschiedene Bildungsträger tätig.

  • Ayten, Nuran

    Nuran Ayten

    M. A., B. A. und Erzieherin, ist Referentin für den Ansatz Vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung in der Fachstelle Kinderwelten und Ko-Projektleitung im Kompetenznetzwerk „Demokratiebildung im Kindesalter“.

  • Wagner, Petra

    Petra Wagner

    Diplom- Pädagogin, ist Leiterin des bundesweiten Projekts "Kinderwelten" der Internationalen Akademie an der Freien Universität Berlin, das den Ansatz vorurteilsbewusster Bildung und Erziehung in KiTas implementiert und weiterentwickelt. Sie ist zudem in der Aus- und Fortbildung von ErzieherInnen und in der Weiterbildung von KiTa-LeiterInnen und FachberaterInnen tätig.

  • Brzezinski, Sophie

    Sophie Brzezinski

    Arbeitet als Beraterin in der Servicestelle Antidiskriminierungsarbeit des AWO Bezirksverbandes Ostwestfalen-Lippe e. V. in Gütersloh.