Anzeige
Anzeige: Förderpreis

Auf Rassismus in der Kita reagieren

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2021
Bestellnummer PDF: D504557

Auf welche Art äußert sich Rassismus in der Kita? Wie können Kita-Teams darauf reagieren? Solche Fragen werden in diesem Themenpaket beantwortet. In einem ergänzenden Beitrag erläutert der bekannte Autor Herbert Renz-Polster, wie eine wertschätzende Erziehung in Elternhaus und Kita vor Intoleranz schützen kann. Außerdem: Spielimpulse für ein gutes Miteinander.

Über dieses Paket

mein beruf.

meine praxis.

unser interview.

service

Autoren/-innen

  • Renz-Polster, Herbert

    Herbert Renz-Polster

    Kinderarzt, wissenschaftliche Mitarbeit am Mannheimer Institut für Public Health (MIPH) der Universität Heidelberg mit Forschungsschwerpunkt Gesundheitsförderung im Kindesalter. Herausgeber und Autor medizinischer Fachbücher sowie Autor mehrerer Sachbücher und Elternratgeber zum Thema kindliche Entwicklung und Gesundheit.

  • Nadimi Amin, Miriam

    Miriam Nadimi Amin

    Kommunikationswissenschaftlerin, Mediatorin und Diversitätstrainerin. Sie bietet Team-Coachings und Konfliktmoderationen an. Außerdem begleitet sie pädagogische Teams und Organisationen in ihrem Prozess der interkulturellen Öffnung, im Umgang mit diskriminierungskritischer Diversität und bei der Entwicklung interpersoneller und struktureller Maßnahmen.

  • Madubuko, Nkechi

    Dr. Nkechi Madubuko

    Die Autorin und Fortbildnerin Nkechi Madubuko bietet Workshops für Eltern und Erzieher*innen zum Thema diversitätssensibles Handeln an.

  • Stockert, Norbert

    Norbert Stockert

    Diplom- und Spielpädagoge, ist freiberuflich in der Fortbildung von Lehrkräften und Erzieher*innen, der Leitung von Spielprojekten mit Schulklassen und Gruppen sowie als Buch- und Zeitschriftenautor tätig.

Anzeige: Herder Pädagogik Jobportal