Ecuador

85 Prozent der Bevölkerung Ecuadors gehören der römisch-katholischen Kirche an, die restlichen 15 Prozent teilen sich in Protestanten, Juden und Anhängern von Naturreligionen auf.

(Stand Februar 2019)