Anzeige
Anzeige:  Gefährliche Seelenführer

Manfred Deselaers

 
Deselaers, Manfred
Manfred Deselaers

Dr. Manfred Deselaers (geb. 1955) ist Aachener Diözesanpriester und lebt seit 1990 in Oświęcim. Seit 1995 arbeitet er dort am katholischen „Zent­rum für Dialog und Gebet“, am Rande der Staatlichen Gedenkstätte Auschwitz-Birkenau, seit 2010 im Auftrag der Deutschen Bischofskonferenz.

Artikel