Heilende HändeBegegnungen

Dass Spiritualität für Menschen in ihrem Krank- oder Gesundsein bedeutsam ist, das hebt Anemone Eglin auch in ihrem Buch „Handauflegen“ hervor. Im Gespräch mit einfach-leben- Herausgeber Rudolf Walter erklärt sie, warum und wie diese alte christliche Praxis auch heute hilfreich sein kann.

Heilende Hände:
Anemone Eglin, ev. Pfarrerin, Kontemplationslehrerin und spirituelle Begleiterin, praktiziert und lehrt Handauflegen. Sie lebt in Winterthur.© Anemone Eglin privat

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 55,80 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,60 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden