Neuordnung der Seelsorgeeinheiten im Bistum Eichstätt

Zusammenfassung

In den Jahren 2014 bis 2017 fand im Bistum Eichstätt der Prozess der Neuordnung der Seelsorgeeinheiten statt. Im Unterschied zu anderen Bistümern in Deutschland wurden in Eichstätt die pastoralen Räume nicht vergrößert, sondern verkleinert. Man mag zu Recht fragen: Kann so eine Maßnahme zukunftsfähig sein? Der folgende Artikel will eine Antwort auf die genannte Frage geben und stellt darüber hinaus die wichtigsten Aspekte der jüngsten pastoralen Raumplanung im Bistum Eichstätt dar.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

6,00 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

83,60 € für 4 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang für institutionelle Bezieher, 71,60 € für Privatpersonen
inkl.MwSt., zzgl. 4,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden