Lepra, Pest und CoronaMit einem Blick in die Geschichte Pandemien verstehen?

Seuchen und Pandemien dienten dem französischen Philosophen Paul-Michel Foucault als Vorlage für Theorien um Staatswesen und Macht. Hans-Jürgen Feulner zeichnet nach, wie Foucault anhand von Lepra, Pest und Pocken die Geschichte der Pandemiebekämpfung mit der Art und Geschichte des Regierens verbindet. Im Anschluss zieht er Parallelen zu internationalen Maßnahmen gegen Covid-19. Der Autor ist Professor für Liturgiewissenschaft und Sakramententheologie an der Universität Wien.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 73,20 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 6,30 € Versand (D)

2 Hefte digital 0,00 €
danach 70,80 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr im Digitalzugang
inkl. MwSt.,

Sie haben ein Abonnement? Anmelden