Solidarität fördern - zu Eigenverantwortung ermutigenFür eine Sozialpolitik der Befähigung

Georg Cremer, Generalsekretär des Deutschen Caritasverbandes und Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Freiburg, und Gerhard Kruip, Professor für Christliche Anthropologie und Sozialethik an der Universität Mainz, plädieren für eine Sozialpolitik der Befähigung, die Solidarität ebenso fördert wie Eigenverantwortung einfordert.

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Einzelkauf

Download sofort verfügbar

4,90 € inkl. MwSt
PDF bestellen

Im Abo

2 Hefte digital + 2 Hefte 0,00 €
danach 69,60 € für 6 Ausgaben pro Halbjahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 5,70 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden