• Die Debatte über Meinungsfreiheit innerkirchlich gewendet
  • Stellungnahmen bekannter Bischöfe und Theologen
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2016
  • Kartoniert
  • 240 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-37609-2
  • Bestellnummer: P376095

Der neue Streit über das Verhältnis von Theologie und Lehramt

Ist es nötig, dass die akademische Theologie sich vom kirchlichen Lehramt emanzipiert, um ihre wissenschaftliche Freiheit sicherzustellen? Oder ist eine Theologie, die sich zunehmend in Abgrenzung, gar in Opposition zum Lehramt der Bischöfe und des Papstes befindet, eine Gefahr für den Glauben?

Die Schlusserklärung des Theologenkongresses „Das Konzil eröffnen“, der vom 6. bis zum 8. Dezember 2015 in München stattfand, profilierte die Theologie als „unverzichtbares wissenschaftliches Lehramt in der Kirche“ und forderte gleichzeitig eine „Selbstrelativierung des bischöflichen Lehramts“. Es waren vor allem diese Passagen, die für eine erneute öffentliche Diskussion über das Verhältnis von Theologie und bischöflichem Lehramt sowie über Bindung und Freiheit der wissenschaftlichen Theologie sorgten. Die Kontrahenten der Debatte beziehen in diesem neuen Band der Reihe "Theologie kontrovers" erneut Stellung.

Mit Beiträgen von Winfried Aymans, Christoph Böttigheimer, Rainer Bucher, René Dausner, Hans-Joachim Höhn, Helmut Hoping, Thomas Marschler, Stefan Oster, Franz-Josef Overbeck, Joachim Schmiedl, Eberhard Schockenhoff, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Magnus Striet, Rudolf Voderholzer

Mit einer Einleitung von Benjamin Leven

Herausgeber

Benjamin Leven, geb. 1981, Dr. phil. Studium der Katholischen Theologie sowie der Publizistik- und Kommunikationswissenschaft in Berlin, Rom und Utrecht, Redakteur der Herder Korrespondenz.

Thematisch verwandte Produkte

Theologie kontrovers
Führe uns nicht in Versuchung. Das Vaterunser in der Diskussion

Führe uns nicht in Versuchung

Thomas Söding

Kartonierte Ausgabe

16,00 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Gender - Theorie oder Ideologie? Streit um das christliche Menschenbild

Gender - Theorie oder Ideologie?

Thomas Laubach

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Zerreißprobe Flüchtlingsintegration

Zerreißprobe Flüchtlingsintegration

Marianne Heimbach-Steins

Kartonierte Ausgabe

16,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Begrenzt verantwortlich? Sozialethische Positionen in der Flüchtlingskrise

Begrenzt verantwortlich?

Marianne Heimbach-Steins

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Selbstbestimmung - auch im Sterben? Streit um den assistierten Suizid

Selbstbestimmung - auch im Sterben?

Konrad Hilpert, Jochen Sautermeister

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Zerreißprobe Ehe. Das Ringen der katholischen Kirche um die Familie

Zerreißprobe Ehe

Ulrich Ruh, Myriam Wijlens

Kartonierte Ausgabe

19,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Leitbild am Ende? Der Streit um Ehe und Familie

Leitbild am Ende?

Bernhard Laux, Konrad Hilpert

Kartonierte Ausgabe

16,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Der 'Fall' Tebartz-van Elst. Kirchenkrise unter dem Brennglas

Der 'Fall' Tebartz-van Elst

Joachim Valentin

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Arme Kirche? Die Botschaft des Papstes in der Diskussion

Arme Kirche?

Thomas Laubach, Stefanie A. Wahl

Kartonierte Ausgabe

12,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Kann man Gott beleidigen?  Zur aktuellen Blasphemie-Debatte

Kann man Gott beleidigen?

Thomas Laubach

Kartonierte Ausgabe

12,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Zu Bethlehem geboren? Das Jesus-Buch Benedikts XVI. und die Wissenschaft

Zu Bethlehem geboren?

Thomas Söding

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (PDF)

Der Kirchenaustritt. Rechtliches Problem und pastorale Herausforderung

Der Kirchenaustritt

Georg Bier

Kartonierte Ausgabe

14,99 €

In den Warenkorb

sofort verfügbar

Auch erhältlich als eBook (EPUB)

Produkt wird in den Warenkorb gelegt.