Gelobtes Land (Broschur)

Wie Migration unsere Gesellschaft verändert

  • Was bedeutet Migration für das Thema „Religion“ in Europa?
  • Sind die Zuwanderer Belastung, gar Bedrohung oder eher Bereicherung?
  • Wie stark verändert Migration unsere Gesellschaft?
  • Verlag Herder
  • 1. Auflage 2018
  • Geheftet
  • 64 Seiten
  • ISBN: 978-3-451-02736-9
  • Bestellnummer: P027367

Wie stark verändert Migration unsere Gesellschaft?

Weiterhin kommen viele Flüchtlinge aus Afrika und dem Nahen Osten nach Europa. Die meisten von ihnen werden bleiben und es stellt sich die Aufgabe, sie zu integrieren. Das führt zur Verunsicherung in der Mehrheitsgesellschaft, auch unter Christen. Was sind die Gründe für die Flucht? Sind die Zuwanderer Belastung, gar Bedrohung oder eher Bereicherung? Wie stark verändert Migration unsere Gesellschaft? Was wird das Einwanderungsland Deutschland auszeichnen müssen? Und was bedeutet das für das Thema Religion in Europa? Darüber schreiben im Themenheft der Herder Korrespondenz namhafte Autoren aus Politik, Gesellschaft und Kirche.

Inhalt dieses Hefts

Editorial: Alle Menschen werden Brüder?

Streitgespräch mit Präses Manfred Rekowski und dem JU-Vorsitzenden Paul Ziemiak: Abschiebung und Mitleid

Woher kommen die Flüchtlinge? Differenzen und Differenzierungen - Von Alexander Kenneth Nagel

Wie die Mehrheitsgesellschaft auf Geflüchtete reagiert: Zwischen Islamisten, Verfolgten und Fremden - Von Gert Pickel

Ein Plädoyer für eine Neujustierung des Blicks: Wirklich Parallelgesellschaften? - Von Armin Nassehi

Morgenland und Abendland: Die Geschichte einer Grenze - Von Peter Hersche

Identität, Religion und Integration: Wir sind anders! Wir sind gleich! - Von Hans-Joachim Höhn

Essay: Die Déjà-vus in der Zuwanderungsdebatte - Von Thomas Speckmann

Die alten Volksparteien und die Neue Rechte: Warnende Beispiele - Von Timo Lochoki

Erfahrungen aus den östlichen Bundesländern: Vertraute Fremde - Von Thomas Arnold

Beobachtungen zum Integrationsklimawandel: Dazugehören - Von Eva Maria Welskop-Deffaa

Der Nahe, der Nähere und der Nächste: Die Bibel und die Flüchtlingspolitik - Von Ludger Schwienhorst-Schönberger

Streit um den migrationsethischen Horizont: Umfassende Reflexion der Wirkungen - Von Marianne Heimbach-Steins

Gesellschaft: Nur mit Wertekonsens - Von Bassam Tibi

Zu den gesellschaftlichen Potenzialen und Grenzen von Religion: Glauben als Ressource für Integration? - Von Martin Baumann

Die aktuellen Diskussionen aus muslimisch-theologischer Sicht: Wie sich der Islam in Deutschland verändert - Von Mouhanad Khorchide

Gastkommentar: Muslime bekehren? - Von Felix Körner

Migrationsbewegungen im Film: Reisen der Hoffnung - Von Reinhold Zwick

Warum der Künstler Ai Weiwei nach Deutschland kam: Land mit Luft zum Atmen - Von Alexander Ochs

Thematisch verwandte Produkte

Christliche & religiöse Bücher
Zurück Weiter
Produkt wird in den Warenkorb gelegt.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis