Autoren

Rekowski, Manfred

Manfred Rekowski

Vorsitzender der Kammer für Migration und Integration der EKD

Manfred Rekowski

Manfred Rekowski wurde 1958 in Polen, in Mojtyny (Masuren) geboren und zog als Fünfjähriger mit seinen Eltern nach Deutschland. Er studierte in Bethel, Marburg, Bochum und Wuppertal evangelische Theologie. Er war von 2013 bis 2021 Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland. Er ist Vorsitzender der Kammer für Migration und Integration der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD).

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert
Wie Migration unsere Gesellschaft verändert
Volker Resing, Paul Ziemiak, Manfred Rekowski, Alexander-Kenneth Nagel, Gert Pickel, Armin Nassehi, Peter Hersche, Hans-Joachim Höhn, Thomas Speckmann, Timo Lochocki, Thomas Arnold, Eva Maria Welskop-Deffaa, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Marianne Heimbach-Steins, Bassam Tibi, Martin Baumann, Mouhanad Khorchide, Felix Körner, Reinhold Zwick, Alexander Ochs
Broschur
14,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als DownloadZeitschrift

Beiträge als PDF

Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis