Autorinnen und Autoren

Nagel, Alexander-Kenneth

Alexander-Kenneth Nagel

Religionswissenschaftler

Alexander-Kenneth Nagel

Alexander-Kenneth Nagel, Prof. Dr. phil.,  Professor für Religionswissenschaft mit dem Schwerpunkt sozialwissenschaftliche Religionsforschung an der Universität Göttingen.

Bücher, Artikel, Lesungen, Meldungen

Gelobtes Land. Wie Migration unsere Gesellschaft verändert
Wie Migration unsere Gesellschaft verändert
Volker Resing, Paul Ziemiak, Manfred Rekowski, Alexander-Kenneth Nagel, Gert Pickel, Armin Nassehi, Peter Hersche, Hans-Joachim Höhn, Thomas Speckmann, Timo Lochocki, Thomas Arnold, Eva Maria Welskop-Deffaa, Ludger Schwienhorst-Schönberger, Marianne Heimbach-Steins, Bassam Tibi, Martin Baumann, Mouhanad Khorchide, Felix Körner, Reinhold Zwick, Alexander Ochs
Broschur
14,00 €
Lieferbar in 1-3 Werktagen
Auch erhältlich als DownloadZeitschrift

Beiträge als PDF

Differenzen und Differenzierungen. Woher kommen die Flüchtlinge?

Auch drei Jahre nach dem „langen Sommer der Migration“ bestimmt die jüngere Fluchtzuwanderung als „Flüchtlingskrise“ die gesellschaftliche und politische Debatte. Wo kommen die Flüchtlinge her, welche Rolle spielt der Faktor Religion und was bedeutet das für die Integration?

Herder Korrespondenz, Gelobtes Land, 9-12

Identität und Innovation. Flucht, Migration und religiöse Pluralisierung in Deutschland

Welche Veränderung der Kultur- und Religionslandschaft in Europa wird die Ankunft der Flüchtlinge mit sich bringen? Ein Blick auf die Migrationsforschung hilft, Entwicklungen, Chancen und Aufgaben besser abzuschätzen.

Herder Korrespondenz, Heft 11/2015, 565-568

Autorinnen und Autoren

Bitte haben Sie einen Augenblick Geduld.
 
Weiter shoppen Zum Warenkorb Sie haben einen Artikel in den Warenkorb gelegt. Weiter shoppen Zur Registrierung Sie müssen registriert sein, um die Merkliste nutzen zu können.

Artikel

Ausgabe

Einzelpreis

Menge

Gesamtpreis

Produktbild