Den Geruchssinn testenDie Duftpumpe

Habt Ihr eine feine Nase? Mit einer selbst gebauten Duftpumpe könnt Ihr testen, wie gut Ihr verschiedene Gerüche unterscheiden könnt. Auch ein originelles Geschenk!

Den Geruchssinn testen: Die Duftpumpe
© Hermann Krekeler

Hast du eine feine Nase? Mit einer selbstgebauten Duftpumpe kannst du ausprobieren, wie gut du Gerüche unterscheiden kannst. Die Duftpumpe ist außerdem ein hübsches und originelles Geschenk.

Das brauchst du:

Leere Filmdöschen (die bekommst du im Fotogeschäft), Watte, festes Papier, Gewürze, getrocknete Kräuter, Duftöle, Parfums, stark riechende Tees

    Zurück Weiter

    kizz Newsletter

    Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.