Spielidee mit MaiskolbenKerniges Rennauto

Mais einmal anders: Dieser Kolben hat viel PS!

Spielidee mit Maiskolben: Kerniges Rennauto
© Sabine Lohf

Zum Basteln braucht man:

  • 1 Maiskolben
  • Buntpapier
  • Klebstoff
  • große, rote Knöpfe
  • Alufolie
  • Wattekugel

So geht's:

  1. Zuerst klebt man Alufolie in die Knöpfe. Anschließend werden die Knöpfe an den Maiskolben geklebt. Aber vorher streift man die Blätter des Maiskolbens nach hinten.
  2. Der Wattekugel einen Kopf aufmalen und einen Hut aus Buntpapier basteln und dem Rennfahrer auf den Kopf kleben.
  3. Arme und Hände ebenfalls aus Buntpapier ausschneiden und ankleben.
  4. Jetzt fehlen nur noch die Windschutzscheibe aus Tonkarton und ein Steuerrad. Dafür 2 Rechtecke aus Tonpapier ausschneiden und aufkleben.

Auf diese Weise kann man viele Maisautos basteln. Auf einer schrägen Fläche kann man die Autos dann "fahren" lassen.

kizz Newsletter

Ja, ich möchte den kostenlosen kizz Newsletter abonnieren und willige somit in die Verwendung meiner Kontaktdaten zum Zwecke des eMail-Marketings des Verlag Herders ein. Dieses Einverständnis kann ich jederzeit widerrufen.