Anzeige: Quereinstieg in die Kita
kindergarten heute - Themenpaket. Gefühle von Kita-Kindern begleiten

Gefühle von Kita-Kindern begleiten

Inhalt
Erscheinungstermin PDF: 2024
Bestellnummer PDF: D102364

Mit Gefühlen gut umgehen, unterschiedliche Körperempfindungen wahrnehmen und benennen zu können, ist eine Entwicklungsaufgabe für Kita-Kinder. Wie sie lernen, mit schwierigen Situationen und den eigenen Emotionen zurechtzukommen und wie Fachkräfte sie dabei unterstützen können, erfahren Sie in diesem Themenpaket. Außerdem: Bilderbuch-Tipps rund um Gefühle.

Über dieses Paket

Titelthema

Praxis

Autorinnen und Autoren

  • Winkler, Hannah

    Hannah Winkler

    Hannah Winkler ist Sozialpädagogin. Sie arbeitete als pädagogische Fachkraft in Krippe, Kindergarten und Hort. Seit Oktober 2021 ist sie als Redakteurin bei kindergarten heute tätig.

  • Mikan, Kathrin

    Kathrin Mikan

    Ist Kinder- und Neuropsychologin, Gründerin des Fortbildungsanbieters „Superheldenkids“. Sie war unter anderem leitende Psychologin in einer Eltern-Kind-Klinik und Psychologin in einer interdisziplinären Frühförderstelle.

  • Lessmann, Rebekka

    Rebekka Lessmann

    Ist Sozialarbeiterin und in der Uni-Kita „Wichtelgarten“ in Freiburg tätig. Ihre Bachelorarbeit über schamsensible Sexualpädagogik wurde mit dem Studienpreis der Diakonie Baden ausgezeichnet.

  • Kaiser, Silke

    Silke Kaiser

    Hat an der Evangelischen Hochschule (EH) Freiburg eine Professur für Kindheitspädagogik inne und ist Mitarbeiterin im Zentrum für Kinder- und Jugendforschung in der EH Freiburg.

  • Valentien, Stella

    Stella Valentien

    Hat Erziehungswissenschaften, Psychologie und Soziologie studiert und leitet den Bereich Fortbildung und Präventionsprogramme der Deutschen Liga für das Kind. Ihre Schwerpunkte sind Frühpädagogik, Sprachentwicklung und -förderung sowie Qualität in der Kindertagesbetreuung. Außerdem arbeitet sie als Fachbuchautorin, Fortbildnerin und ist als externe Evaluatorin von Kitas tätig.

Entwicklungspsychologie

Entwicklungspsychologie

Wenn Fachkräfte wissen und verstehen, wie kindliche Entwicklung verläuft, können sie die Entfaltung der Persönlichkeit, der Entscheidungs- und Handlungsfähigkeit des Kindes positiv unterstützen.

Der Bildungsbereich Soziale und emotionale Bildung

Der Bildungsbereich Soziale und emotionale Bildung

Indem Fachkräfte den emotionalen und sozialen Entwicklungsstand eines Kindes auf der Grundlage entwicklungspsychologischen Wissens deuten und verstehen, können sie dementsprechend angemessene Angebote und Aktivitäten gestalten.