Kenia

70 Prozent der Bevölkerung Kenias gehören dem Christentum an (davon sind 26,5 Prozent Anglikaner, 26,4 Prozent Katholiken und 2,5 Prozent Orthodoxe). Viele Christen sind evangelikal beeinflusst und Mitglieder von Pfingstkirchen, diese bilden drittgrößte christliche Gemeinschaft. Muslime haben einen Anteil von 20 Prozent, 10 Prozent der Bevölkerung gehören Naturreligionen an, ferner gibt es Hindus, Jainas und Sikhs.

(Stand Januar 2017)