Anzeige
Anzeige: Der Weg des Kriegers

Markus Kerber

 
Kerber, Markus
Markus Kerber Foto: privat

Markus Kerber wurde 1963 geboren und ist seit 2018 als Staatssekretär im Bundesinnenministerium zuständig für Heimat, Sport sowie Grundsatz und Planung. Kerber studierte Wirtschafts- und Sozialwissenschaften in den USA und in Deutschland. Von 1992 bis 2003 war er im internationalen Finanzsektor tätig, bevor er 2006 im Bundesinnenministerium die Abteilung Grundsatzfragen und internationale Analyse übernahm. Hier war er unter anderem verantwortlich für die Konzeption und Leitung der Deutschen Islamkonferenz. 2009 wechselte er ins Bundesministerium der Finanzen, wo er als Abteilungsleiter für finanzpolitische und volkswirtschaftliche Grundsatzfragen zuständig war. Von 2011 bis 2017 war er Hauptgeschäftsführer des Bundesverbandes der deutschen Industrie (BDI).

Artikel