Anzeige
Anzeige: Gottesquartett

Hadwig Müller

 
Müller, Hadwig
Hadwig Müller

Hadwig Müller (geb. 1947) ist seit 1997 Referentin im Missionswissenschaftlichen Institut Aachen. Nach dem Studium der Theologie und Psychologie Promotion über Jacques Lacan und Simone Weil; von 1983 bis 1994 arbeitete sie in Brasilien: in São Paulo Mitarbeit beim Aufbau von Basisgemeinden, in der Ausbildung von Laien-Führungskräften und in der Organisation der städtischen Landlosenbewegung; in der Diözese Crateús Aufbau eines Netzes von Schulen der Erwachsenenalphabetisierung im Sinne von Paulo Freire.

Artikel