Wenn der Streit ausweglos scheintLebenskrisen - Lebenschancen

In Gesprächen mit Ehepaaren höre ich oft von heftigen Konflikten und erbittertem Streit in der Partnerschaft. Beide wissen, dass die Liebe sie zusammengeführt hat. Und trotzdem empfinden sie jetzt nur noch das Trennende. Da sind so viele Verletzungen und Missverständnisse, dass die Betroffenen keinen Weg mehr zueinander finden und keine Aussicht auf Besserung der Beziehung sehen. Gibt es in solchen Situationen überhaupt noch eine Chance? Was kann helfen?

Wenn der Streit ausweglos scheint
Oft verbeißen wir uns in gegenseitigen Beschuldigungen und Verletzungen. Wenn wir wagen, unsere Wunden zu zeigen, öffnet uns das wieder füreinander.© ronnarog - fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden