Sich nicht vergleichen – ein Weg der HeilungEmotionen

Ob wir wollen oder nicht, immer wieder vergleichen wir uns mit anderen Menschen. Doch zugleich spüren wir auch: Das tut uns nicht gut. Es führt uns weg von uns selbst. Wir fühlen uns beobachtet und von anderen bewertet, weil wir uns selbst bewerten. Doch wie gehen wir um mit dem Sich-vergleichen? Was können wir dagegen tun?

Sich nicht vergleichen - ein Weg der Heilung
Vergleichen ist eine Einladung, meine Identität zu finden. Ja zu sagen: zu mir selbst und meiner Einmaligkeit.© AKS - fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden