Mensch oder Esel

Es sprach Abbas Makarius: Als ich jünger war, verfi el ich im Kellion der akedia. Da ging ich hinaus in die Wüste und sprach zu meinem logismos (zu meinem Gedanken): Wenn du jemandem begegnest, bitte ihn um Hilfe. Und ich fand einen Knaben, der junge Kühe weidete, und sprach zu ihm: Was soll ich tun, Kind, da ich hungere? Er sprach zu mir: Iss doch. Wiederum sagte ich: Ich habe gegessen und hungere wieder. Wiederum sprach er zu mir: Dann iss wieder. Und wiederum sagte ich: Ich habe gegessen und hungere wieder. Dann sprach er zu mir: Vielleicht bist du ein Esel, weil du immer fressen willst. Da war mir geholfen, und ich ging weg. (N 490 A)

© africa - fotolia.com

Diesen Artikel jetzt lesen!

Im Abo

2 Hefte + 2 Hefte digital 0,00 €
danach 54,60 € für 12 Ausgaben pro Jahr + Digitalzugang
inkl. MwSt., zzgl. 9,00 € Versand (D)

Sie haben ein Digital- oder Kombi-Abonnement? Anmelden